Tauche ein in die faszinierende Welt der modularen Synthesizer und lerne die Königsdisziplin der elektronischen Musikproduktion und ihre Basics von Grund auf kennen.

Dieses Buch bietet nicht nur einen Schnellkurs und eine Einführung in die theoretischen ­Grundlagen der Syntheseformen (anwendbar auf fast alle Synthesizer), es lädt dich auch ein, den spielerischen Umgang mit dem Modularsystem als Instrument zu entdecken. Entlocke deinen Modulen die besten Sounds, experimentiere mit ihnen und stelle deinen modularen Synthesizer optimal zusammen.

Lerne elementare Bestandteile von Musik­komposition und -­produktion kennen, entdecke den Zusammenhang zwischen Harmonielehre und Sounddesign und begeistere dich für Klang und Musik. Vertiefe dein Wissen über die Entstehung ­elektronischer Musik, Musique concrète, Klangforschung, populäre Genres und Filmmusik.

Arbeite mit über 200 Software-Beispielpatches oder höre einfach die ­zugehörigen ­Audiodateien. Vergleiche Beispiel­systeme, konzipiere deinen Live-Act und lerne Mixing und Remixing. Dabei ist das Buch ist nicht an Produkte geknüpft, sondern dient als Allroundratgeber, der dich auf deiner Expedition in unendliche Möglichkeiten der Klangsynthese begleiten wird.

Kapitel a: Einführung

Grundgedanken · Eurorack-Basics, Cases · Andere Systeme · Modulare Software

Kapitel b: Schnellkurs

Synthesizer-Basics in 10 Schritten · Interaktives Lernen mit VCV Rack (kostenfrei)

Kapitel c: Lexikon

Formate, Technik, Akustik, Module · Syntheseformen
Filter, Mixer, Sequencer · Clock, Random · Keyboards,
Pads · Audio-Module · Effekte, Looper

Kapitel d: Praxis

Kleine und große Modularsysteme · Sound­design für Sound­kategorien · Musikalische Ziele · Live- und Studio-Setups · ­Computer und ­Modularsystem verbinden · Beispielsysteme

Preis: 39,90 € • 350 Seiten • ISBN: 978-3-911367-00-4 • Hardcover, gebunden • 1. Auflage • Erscheinungsdatum: 28. Mai 2024 im Radial Verlag • Sprache: Deutsch • Gewicht: 550 g • Über 200 Fotografien und Abbildungen in Farbe • Interaktives Lernen mit mehr als 200 Beispielpatches und Audiofiles (Download)

Zum Autor:

Heiner Kruse produziert seit den 90er-Jahren Musik, schreibt darüber, doziert und forscht. Als Künstler mit dem ­Pseudonym TGM (The Green Man) und mit seinem Label ­Basswerk ist er immer auf der Suche nach neuen Sounds für besondere Musik und ­wurde so zum Synthesizer-­Spezialisten. Seine Erfahrungen hat er in diesem Buch zusammengefasst. Dabei beginnt er mit Basics für Anfänger und versucht nachfolgend, ­komplexe Zusammenhänge verständlich darzustellen.